fr
es
en
× BETRUGSALARM COVID-19 BETRUGSVERSUCH UNTER VERWENDUNG VON SHIELD SCIENTIFIC MARKEN Lesen Sie mehr

SHIELD SCIENTIFIC TWINSHIELD™ TECHNOLOGIE!

SHIELD Scientific ORANGE gloves double dipping method for twinSHIELD technology

Der Slogan unseres Unternehmens SHIELD Scientific, Hersteller von Nitril- und Latex-Einmalhandschuhen, lautet „Compliance, comfort and protection“. Der Schutz von Labor- und Reinraummitarbeitern hatte schon immer oberste Priorität. Hierbei stellen wir sicher, dass alle geltenden Vorschriften und Normen strikt eingehalten werden, ohne den Komfort für die Anwender unserer Nitril-, Neopren/Nitril- oder Latexhandschuhe zu vernachlässigen.

Daher haben wir unsere twinSHIELD™ Technologie entwickelt. Diese Technologie ist die Grundlage für unsere SHIELDskin CHEM™ und SHIELDskin™ Einweghandschuhe sowie für den ecoSHIELD™ Eco Nitrile PF 250 Labor-Nitrilhandschuh. Auch unser ultra-reiner SHIELDskin XTREME™ ORANGE NITRILE™ 300 DI Nitril/Neopren-Handschuh basiert darauf.

Die twinSHIELD-Technologie ™ basiert auf einem doppelten Tauchverfahren bei der Herstellung von Einweghandschuhen und für eine doppelte Handschuhschicht sorgt.

ZWEIFARBIGE NITRILE HANDSCHUHE

Jede Schicht hat eine andere Farbe:

  • Die weiße Innenschicht: Diese weiße Lage auf der Innenseite des Einweghandschuhs ist extrem weich für die Haut und erleichtert das Anziehen des Nitrilhandschuhs. Für Anwender, welche mit zwei Handschuhen arbeiten, ist das Anziehen des Überziehhandschuhs somit viel einfacher.
  • Eine rote, orange oder grüne Außenschicht beim Einweghandschuh: Diese farbige Schicht ermöglicht es, den Grad des Risikos im Labor zu identifizieren. Dieses einfache Ampelsystem (Grün, Orange, Rot) wird verwendet um einfach und schnell den am geeignetsten, für die im Arbeitsumfeld gegebenen Risiken, SHIELD Scientific Einweghandschuh zu identifizieren. In einer Reinraumumgebung kann beispielsweise die orange Farbe es auch ermöglichen bestimmte Arbeitsbereiche für das Personal zu identifizieren.

NITRIL HANDSCHUHE MIT DOPPELTEN SCHUTZ

Doppelwandig für doppelten Schutz! Alle synthetischen Einweghandschuhe von SHIELD Scientific mit twinSHIELD™ Technologie haben einen AQL von 0,25 (gemäß ISO 374-2:2019 und nach Stichprobenverfahren ISO 2859-1:1999). Dies entspricht somit den strengsten Anforderungen für die Akzeptanz von Handschuhfehlern (Mikrolöchern).

Auf diese Weise können wir Ihnen besseren Schutz gegen chemische und biologische Risiken bieten. Denn: Je niedriger der AQL, desto besser ist Ihr Schutz!

Schließlich sind alle unsere Einweghandschuhe mit der twinSHIELD™-Technologie als persönliche Schutzausrüstung (PSA) der Kategorie III gemäß der Verordnung (EU) 2016/425 registriert.

 

twinSHIELD™ doppelwandige Technologie, die Ihnen noch mehr Komfort, Schutz und Compliance bietet!

 

This post is also available in: Englisch, Französisch, Spanisch

Kategorisiert in: Handschuh Einmaleins, Verschiedenes

Latest posts

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER ESD-EINMALHANDSCHUHE
Electrical arc between two hands

Jeder hat schon einmal Erfahrungen mit elektrischer Entladung bei Berührung von Gegenständen oder anderem gemacht. […]

‚DOUBLE-GLOVING‘ PROZEDERE: ANZIEHEN VON STERILEN HANDSCHUHEN

  Bei der Herstellung von Produkten, die frei von Verunreinigungen gehalten werden müssen, sind doppelte […]

VERWENDEN VON ZWEI HANDSCHUHEN IN REINRÄUMEN UND LABORATORIEN?

Mitarbeiter in Reinräumen und Laboren tragen Einweghandschuhe, um sich insbesondere gegen chemische und biologische Risiken […]

SCIENTIFIC LABORATORY SHOW & CONFERENCE 2022

We look forward to seeing you on our stand C4 on the Scientific Laboratory Show […]

PERMEATIONSTESTS FÜR CHEMIKALIENSCHUTZ HANDSCHUHE VERSTEHEN

Zum besseren Schutz von Mitarbeitern im Labor: Verwenden Sie die höchste Stufe des Chemikalienschutzes. Sobald […]