fr
es
en
× BETRUGSALARM COVID-19 BETRUGSVERSUCH UNTER VERWENDUNG VON SHIELD SCIENTIFIC MARKEN Lesen Sie mehr

„IHRE ERSTE VERTEIDIGUNGSLINIE“


Die Handschuhmarke SMARTLine™ wurde entwickelt, um die häufigsten Bedürfnisse an einfachen Arbeitsplätzen zu adressieren.

PRODUKT KATEGORIE

Die SMARTLine™ Nitrilhandschuhe sind doppelt registriert als Medizinprodukt der Klasse 1 (MDR) gemäß Verordnung (EU) 2017/745 und Persönliche Schutzausrüstung der Kategorie III (Komplexe Ausführung) gemäß Verordnung (EU) 2016/425.


HANDSCHUHEINSATZ

Die SMARTLine™ Nitrilhandschuhe wurden für alle Anwendungen entwickelt, die einen einfachen Schutz erfordern.


SCHUTZ VOR CHEMISCHEN UND BIOLOGISCHEN GEFAHREN

SMARTLine ™ Nitrilhandschuhe bieten einen ausgezeichneten Kompromiss zwischen optimaler Qualität und Kosten. Sie sind so die Lösung für Personal auf der Suche nach Schutz vor begrenzten Risiken. Die SMARTLine™-Handschuhe sind, als Nachweis für den Schutz gegen biologische Gefahren, in Übereinstimmung mit ISO 374-5:2016 getestet. SMARTLine™-Handschuhe sind resistent gegen Mikroorganismen, nachgewiesen durch einen Acceptable Quality Level (AQL) von 1,5 (in Übereinstimmung mit EN 455-1:2000 „Anforderungen und Prüfung auf Dichtheit“ und ISO 374-2:2019 Level 2). SMARTLine™-Handschuhe sind darüber hinaus virenresistent, basierend auf dem Virenpenetrationstest (ISO 16604:2004 Verfahren B). Außerdem sind SMARTLine ™ Handschuhe auf chemische Permeation gemäß ISO 374-1:2016+A1:2018 (Prüfverfahren EN 16523-1:2015+A1:2018) geprüft.


ZENTRALE STÄRKEN der SMARTLine™-Handschuhe

  • Markensignatur: Violett für den allgemeinen Arbeitsschutz.
  • Einweghandschuhe für allgemeinen Schutz.
  • Nitrilhandschuhe.
  • Unsterile Handschuhe.
  • Bestmöglicher Komfort.
  • Entspricht den aktuellen europäischen Normen.
  • PSA-Handschuhe der Kategorie III (PSA-Verordnung (EU) 2016/425).
  • Klasse 1 MDR (Verordnung (EU) 2017/745).
  • Standardlänge mindestens 240 mm (ISO 21420:2020).
  • Biologische Gefahren: ISO 374-5:2016.
    • Biosicherheit: AQL 1,5 (ISO 374-2:2019 Level 3).
    • Virusresistent (ISO 16604:2004 Verfahren B).
  • Geprüft auf chemische Permeation nach ISO 374-1:2016+A1:2018 (Prüfverfahren EN 16523-1:2015+A1:2018).
  • Reduziertes Risiko von Allergien.

This post is also available in: Englisch, Französisch, Spanisch

unsere Handschuhe

Entdecken Sie unsere Einweghandschuhe