fr
es
en

Aus den Runen lesen: Entmystizifierung von Handschuh Vorschriften Für die meisten Mitarbeiter im Labor ist das Tragen von Einweg-Handschuhen heute ein normaler Vorgang. Einweg-Handschuhe sind zu einem Standard-Arbeitsmittel geworden. So normal, dass sich der Verbrauch von 1986 bis 1996 (innerhalb von nur  10 Jahren) drastisch erhöht hat, von Anfangs 1 Milliarde auf 1996 auf mehr als 20 Milliarden Stück im Jahr alleine in USA. Wir nutzen Einweg-Handschuhe entweder um das zu bearbeitende oder zu produzierende Produkt vor menschlicher Kontamination oder als persönliche Schutzausrüstung, um uns selbst zu schützen. Sehr oft auch aus beiden Gründen. Aus welchen Gründen auch immer wir […]

Lesen...