fr
es
en

Reinraum Klassifizierung

Reinräume werden nach der Anzahl der Partikel in der Luft klassifiziert. Grosse Zahlen wie  „class 100“ oder „class 1000“ beziehen sich auf den US Standard FED-STD-209E, und zeigen die Anzahl von Partikeln der Grösse  0.5 µm oder grösser per cubic foot Luft. Der Standard erlaubt auch die Erweiterung z.B  „class 2000“.

Kleine Zahlen beziehen sich auf  ISO 14644-1 Standard, der auf logarithmischem Weg die Anzahl der Partikel von  0.1 µm oder grösser per Kubikmeter Luft mist. Z. B. ein ISO Klasse 5 Reinraum kann  105 = 100,000 Partikel per m³ haben.

Beide, FS 209E und ISO 14644-1gehen von einem log-log Verhältnis zwischen Partikelgrösse und Partikelkonzentration aus. Aus diesem Grund gibt es auch kein „Null“ Konzentration von Partikeln.

1 m³ ist ca 35 ft³, die 2 Standards sind sich sehr ähnlich bei der Messung mit 0.5 µm Partikel, auch wenn der Standard differiert. Die normale Raumluft ist ca Klasse 1.000.000 – oder ISO 9

  Class maximum particles/ft³
FS ISO ≥0.1 µm ≥0.2 µm ≥0.3 µm ≥0.5 µm ≥5 µm
 1 ISO 3  35  7  3  1
 10 ISO 4  350  75  30  10
 100 ISO 5  750  300  100
 1 000 ISO 6  1 000  7
 10 000 ISO 7  10 000  70
 100 000 ISO 8  100 000  700

 

This post is also available in: Englisch, Französisch, Spanisch

Kategorisiert in: Handschuh Einmaleins

Latest posts

SHIELD Scientific Handschuh-Werk bekommt grünes Licht nach Social Audit durch LUPC / Asia

Als Ergebnis einer Veröffentlichung der British Medical Association (BMA) „In guten Händen – Bekämpfung von […]

LOUNGES KARLSRUHE 2020

Meet SHIELD Scientific at Lounges Karlsruhe 2020. Stand H2.2, Messe Karlsruhe Tuesday, 28 January 2020 […]

LOUNGES VIENNA 2019

Meet SHIELD Scientific at Lounges Vienna 2019. Stand W3 Wednesday, 16 October 2019 – 09h00-18h00 […]

LOUNGES VIENNA 2019

Meet SHIELD Scientific at Lounges Vienna 2019. Stand W3 Wednesday, 16 October 2019 – 09h00-18h00 […]

LAB INNOVATIONS 2019

Meet SHIELD Scientific at Lab Innovations 2019. Stand C9, Hall 12 Wednesday, 30 October 2019 […]